Amb. Pflegedienst Wicht-Baasch GmbH

Assistenz- und Entlastungsleistungen

Neu ab 2015 - zusätzliche Assitenz- und Entlastungsleistungen für Menschen mit einer Pflegestufe

HaushaltshilfeDer Gesetzgeber hat mit Wirkung zum 01.01.2015 versucht die häusliche Betreuung und Unterstützung deutlich zu verbessern. Pflegebedürftige und deren Angehörige erhalten zusätzlich zu den Ansprüchen aus der Pflegestufe (Geld- oder Sachleistung) monatlich einen fest gelegten Betrag für relativ frei gewählte Betreuungs-, Assistenz- und Entlastungsleitungen. Neben den bereits bestehenden Anbietern (Pflegedienste) sollen auch andere Unternehmen (bei denen z. Bsp. die Qualität nicht jährlich geprüft wird) die Möglichkeit bekommen diese Leistungen anzubieten. Unser Ziel ist es im „Quartier“ diese Leistungen sowohl für unsere Kunden wie auch für neue Interessenten anzubieten und attraktiv zu gestalten. Wir sehen es als Chance an, unseren Kunden und deren Angehörigen über die bereits durchgeführten Pflegemaßnahmen hinaus mehr Entlastung und Lebensqualität zu ermöglichen, sowie möglichen neuen Kunden und Angehörigen (insbesondere auch Menschen die keine Pflege erhalten sondern Pflegegeld beziehen) eine Leistung zu ermöglichen die sie bislang nicht in Anspruch nehmen konnten. 
 
Folgende Leistungen bieten wir Ihnen ab 2015 an:
Begleitung zu Ärzten, Behörden und sozialen Kontakten
Gemeinsame Ausflüge, Einkäufe und andere Unternehmungen (ohne Fahrdienst)
Einkauf nach Absprache
Haushaltshilfen ( Fenster putzen, Staubsaugen, Wischen )
Leichte Gartenarbeiten ( Laub harken, Rasen mähen )
Folgende Leistungen bieten wir Ihnen ab 2015 an:
 
  • Begleitung zu Ärzten, Behörden und sozialen Kontakten
  • Gemeinsame Ausflüge, Einkäufe und andere Unternehmungen (ohne Fahrdienst)
  • Einkauf nach Absprache
  • Haushaltshilfen (Fenster putzen, Staubsaugen, Wischen)
  • Leichte Gartenarbeiten (Laub harken, Rasen mähen)